Licht des Himmels umkleidet dich…

Licht des Himmels umkleidet dich…

Die Worte des Engels an Maria sind die gleichen göttlichen Imperative, die auch über dieser Heiligen Nacht von Weihnachten stehen: “Freue dich!” und “Fürchte dich nicht!”. Es sind die Worte, die auch die Hirten von den Engeln hören, und die in dieser Nacht Wirklichkeit werden. Sie werden in die Nacht hinausgerufen und sie laden die Hirten in die Freude des Himmels hinein ein: “Fürchtet euch nicht! Ich verkünde Euch eine große Freude!”
Die Hirten wurden erfasst vom Licht des Himmels, das sie umstrahlte, oder, wie es besser heißt, sie umkleidete. Und dieses Licht, das den Menschen in eine göttliche Barmherzigkeit und in eine göttliche Geborgenheit einhüllt, hat die Kraft, unsere ganze Vergangenheit zu erleuchten und uns zuinnerst zu verwandeln. Es ist das Licht, von dem es in der Osternacht dann heißt: “Licht des großen Königs umleuchtet dich!”

Medien-Datei Christmette (audio/mp3, 22.1 MB)

aus Predigtreihe aus Maria Linden/ Ottersweier (Baden)

(Text: Veronika)

This entry was posted in Bewegendes, Spirituelles and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.