Category Archives: Zitate

Zitatensammlung

seltsamer Fanatismus

A strange fanaticism fills our time: the fanatical hatred of morality, especially of Christian morality. Gilbert Keith Chesterton

Posted in Zitate | Tagged | Kommentare deaktiviert

Cruel children of the lonely God …

…but out of the desert, from the dry places and the dreadful suns, come the cruel children of the lonely God;  the real Unitarians who with scimitar in hand have laid waste the world. For it is not well for … Continue reading

Posted in Zitate | Tagged , | Kommentare deaktiviert

… Islam that was the invasion and Christendom that was the thing invaded.”

When people talk as if the Crusades were nothing more than an aggressive raid against Islam, they seem to forget in the strangest way that Islam itself was only an aggressive raid against the old and ordered civilization in these … Continue reading

Posted in Zitate | Tagged , | Kommentare deaktiviert

… the most daring of all dogmas

Atheism is indeed the most daring of all dogmas . . . for it is the assertion of a universal negative. Zitat: G.K. Chesterton

Posted in Zitate | Tagged | Kommentare deaktiviert

Der Verrückte

Der Verrückte ist nicht der Mann, der seinen Verstand verloren hat. Der Verrückte ist derjenige, der alles verloren hat, nur nicht seinen Verstand. Die Erklärungen eines Verrückten sind immer vollständig und stellen in einem rein verstandesmäßigen Sinne oft zufrieden. Genauer … Continue reading

Posted in Zitate | Tagged | Kommentare deaktiviert

Negativer Descartes

Descartes hat gesagt: »Ich denke, also bin ich.« Der philosophische Evolutionist dreht den Ausspruch um und verkehrt ihn ins Negative. Er sagt: »Ich bin nicht; deshalb kann ich denken.« Aus: G.K. Chesterton: Orthodoxie, Abschnitt III: Der Selbstmord des Denkens

Posted in Zitate | Tagged | Kommentare deaktiviert

Mensch und Mystik

Das mystische Moment ist es, was den Menschen im Laufe ihrer Geschichte die Gesundheit erhalten hat. Solange es das Mysterium gibt, bleiben die Menschen gesund; zerstört man es, liefert man sie dem Verfall aus. Der einfache Mensch ist gesund, weil … Continue reading

Posted in Spirituelles, Zitate | Tagged | Kommentare deaktiviert

Entfesselte Tugenden

Die moderne Welt ist nicht böse; in mancher Hinsicht ist sie entschieden zu gut. Sie ist voll Wüsten und vergeudeter Tugenden. Wenn ein religiöses System zertrümmert wird (wie das mit dem Christentum in der Reformation geschah), dann führt das nicht … Continue reading

Posted in Bewegendes, Zitate | Tagged , | 1 Comment

Monogamie

Ich habe mich nie mit dem verbreiteten Gemurre gegen die Monogamie anfreunden können, das die neue Generation anstimmt, weil ich finde, daß keine Einschränkung der sexuellen Freiheit an Unfaßlichkeit und Unerhörtheit die Sexualität selbst übertreffen kann. Wie Endymion die Mondgöttin … Continue reading

Posted in Bewegendes, Zitate | Tagged , | Kommentare deaktiviert

Kleiner Kosmos

Nehmen wir den ziemlich viel sagenden Fall des Materialismus. Als Welterklärung ist der Materialismus von einer irrsinnigen Schlichtheit. Er ist von haargenau derselben Art wie die Argumentation eines Verrückten; er vermittelt gleichzeitig den Eindruck, alles einzubegreifen und nichts zu erfassen. … Continue reading

Posted in Bewegendes, Zitate | Tagged , | 1 Comment