Monthly Archives: April 2012

Erbsünde: beweisbare Theologie

Gewisse Theologen von heute bestreiten die Erbsünde, das einzige Stück der christlichen Theologie, das wirklich beweisbar ist. Einige Anhänger des Reverend R.J. Campbell*[1], die einer geradezu überkandidelten Spiritualität huldigen, bekennen sich zur göttlichen Sündlosigkeit, deren sie nicht einmal im Traum … Continue reading

Posted in Bewegendes | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

Kurze Erzählung vom Antichrist (10)

(Fortsetzung: Der große Abfall) Dabei wies er auf die leeren Plätze der Tribüne. Mit freudigen Ausrufen “Gratias agimus, Domine! Saivum fac magnum imperatorem …” stiegen fast alle Fürsten der katholischen Kirche, Kardinäle und Bischöfe, die Mehrzahl der gläubigen Laien und … Continue reading

Posted in Bewegendes | Tagged | Kommentare deaktiviert

Kurze Erzählung vom Antichrist (09)

(Fortsetzung: Der große Abfall) Etwa fünfzig Jahre alt, war der neue Papst von mittlerem Wuchs und kräftigem Körperbau. Er hatte ein rötliches Gesicht, aus dem unter buschigen Augenbrauen eine gebogene Nase vorsprang. Sein impulsives Wesen ließ ihn mit Feuer sprechen, … Continue reading

Posted in Bewegendes | Tagged | Kommentare deaktiviert

Kurze Erzählung vom Antichrist (08): Der große Abfall

(Fortsetzung) Der große Abfall Nach der glücklichen Lösung der politischen und sozialen Probleme verblieb noch die religiöse Frage. Der Imperator griff sie selbst auf — vor allem im Hinblick auf das Christentum. Dessen Situation war damals etwa folgende: Trotzdem die … Continue reading

Posted in Bewegendes | Tagged | Kommentare deaktiviert

Kurze Erzählung vom Antichrist (07)

(Fortsetzung: Das Friedensreich des Imperators) Da und dort gab es in Asien noch unabhängige Stämme und Reiche. Mit einem kleinen, aber auserlesenen Heer aus Russen, Deutschen, Polen, Ungarn und Türken unternahm der Imperator einen militärischen Spaziergang von Ostasien bis Marokko … Continue reading

Posted in Bewegendes | Tagged | Kommentare deaktiviert